Stadtverwaltung Sindelfingen

Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Wir suchen schnellstmöglich eine

Sprachförderkraft (m/w/d)

im Rahmen des Landesprogrammes Kolibri (Kompetenzen verlässlich voranbringen)
mit einem Beschäftigungsumfang von 51,28%.

Wir bieten:

  • Eine Vergütung gemäß TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem qualifizierten Arbeitsumfeld
  • Fachberatung, Arbeitsgemeinschaften, Pädagogische Tage, persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen eines umfangreichen internen Fort- und Weiterbildungsplans
  • die Übernahme der Stufenlaufzeit derselben Entgeltgruppe bei einem Wechsel aus einem TVöD-Arbeitsverhältnis
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Suche nach einem geeigneten KiTa-Platz
  • 75% Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat
  • Verschiedene kostenlose Betriebssportgruppen sowie Vergünstigungen im Fitness-Studio

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Unterstützung und Begleitung einzelner KiTas bei der sprachlichen Bildung von Kindern
  • Individuelle Kooperation mit den am Sprachförderprojekt beteiligten KiTas und dem kita- übergreifenden Sprachförderteam
  • Elternarbeit
  • Dokumentationen im Rahmen der Förderrichtlinien

    Wir erwarten:

  • Einen erfolgreichen Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher, Kinderpfleger, Kindheitspädagogen, päd. Fachkräfte gem. § 7 KiTaG
  • Aufgeschlossenheit für die Reggio-Pädagogik
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Wertschätzender Umgang mit Kindern, Eltern und KollegInnen
  • Aufgeschlossenheit für die Reggio-Pädagogik
  • Offenheit und Engagement, die Ziele des neuen Bildungs- und Orientierungsplanes für Baden-Württemberg umzusetzen

  • Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung und Religion.


    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Wenn Sie Ihr Know-how und Engagement bei dieser spannenden Tätigkeit einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 29.03.2020 online über unser Bewerber-Portal auf www.sindelfingen.de.

    Haben Sie noch Fragen?

    Bei allgemeinen Fragen steht Ihnen Frau Gluth, unter der Rufnummer 07031/94-661 oder per Mail Svenja.Gluth@Sindelfingen.de gerne zur Verfügung. Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne Frau Ragnit, unter der Rufnummer 07031/94-370 oder per E-Mail unter Andrea.Ragnit@Sindelfingen.de.

    Weitere Informationen über die Projekte und vielfältigen Angebote unserer Stadt erhalten Sie auf unserer Homepage www.sindelfingen.de.





    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung