Stadtverwaltung Sindelfingen

Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Wir suchen für die Koordination im Rahmen der Verlässlichen Grundschule des Amtes für Bildung und Betreuung ab sofort eine

pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit Sonderaufgaben  (36%)
für die Grundschule Königsknoll

Ihr Aufgabengebiet:

  • Pädagogische Betreuung der Grundschulkinder der Verlässlichen Grundschule
  • Anleitung und Begleitung der eingesetzten Betreuungskräfte
  • Durchführung und Weiterentwicklung des konzeptionellen Betreuungsangebotes in Kooperation mit der Gesamtkoordination und der Schulleitung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrkräften
  • Durchführung der organisatorischen Ablaufprozesse
Die Arbeitszeiten sind überwiegend von Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr und von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr. In Einzelfällen können die Betreuungszeiten abweichen.

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem qualifizierten Arbeitsumfeld
  • Je nach Eignung eine Vergütung nach TVöD-SuE bis zu S08a mit der Übernahme der Stufenlaufzeit derselben Entgeltgruppe bei einem Wechsel aus einem TVöD-Arbeitsverhältnis
  • Unterstützung bei der  Suche nach einem geeigneten KiTa-Platz
  • 75% Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat
  • Verschiedene kostenlose Betriebssportgruppen sowie Vergünstigungen im Fitness-Studio
  • Weiterbildungen durch interne und externe Angebote
Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung und Religion.

Wir erwarten:

  • Einen erfolgreichen Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher, Kinderpfleger, Kindheitspädagogen, päd. Fachkräfte gem. § 7 KiTaG oder vergleichbar qualifiziertes Fachpersonal (m/w/d)
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Kommunikationsfähigkeit, Kreativität und Flexibilität
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit der Verwaltung, der Schulleitung und den Eltern
Die Vorlage eines Impfnachweises bzw. Nachweises einer Immunität gegen Masern ist für Personen ab Jahrgang 1971 Voraussetzung für die Einstellung (Ausnahme: dauerhafte medizinische Kontraindikationen).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 6. Dezember 2023 z.H. Frau Isabel Quetschlich, direkt online über unser Bewerberportal 

Haben Sie noch Fragen?

Bei Fragen steht Ihnen Frau Zühal Gün unter der Rufnummer 07031/94-342 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Projekte und vielfältigen Angebote unserer Stadt erhalten Sie auf unserer Homepage www.sindelfingen.de. 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung