Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Amt für Stadtentwicklung und Geoinformation, Abteilung Stadtentwicklung, befristet für 5 Jahre in Vollzeit einen

Stadtplaner IBA 2027 (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Projektsteuerung und -leitung des IBA 2027 Projekts "Konversion des Krankenhausareals", einer komplexen städtebaulichen Quartiersentwicklung sowie Mitarbeit beim IBA-2027-Netzwerk-Projekt „Post-/VoBa-Areal“
  • Steuerung und inhaltliche Begleitung von wettbewerblichen Verfahren
  • Städtebauliche und planungsrechtliche Beurteilung von Einzelmaßnahmen innerhalb des zukünftigen Quartiers
  • Koordination und Abstimmung der Planungen mit anderen Fachämtern, Behörden und Fachplanern
  • Entwicklung und Durchführung von Bürgerbeteiligungsverfahren und Informationskonzepten
  • Darstellung und Vertretung von Planungen in der Öffentlichkeit und den städtischen Gremien
  • Erarbeitung bzw. Vergabe von städtebaulichen und immobilienwirtschaftlichen Konzepten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur Diplom/Master/Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Architektur/Stadtplanung oder vergleichbares technisch-ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Stadtplanung mit komplexen Planungsprozessen
  • Vertiefte Kenntnisse des Planungsrechts und zugehörigen Fachrechts sowie Durchführung von Planungswettbewerben
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit, gute kommunikative Fähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen
  • Verwaltungserfahrung bzw. Kenntnis kommunaler Strukturen

Wir bieten:

  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine attraktive Vergütung in der Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
  • Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse
  • 75 % ÖPNV-Zuschuss, bis max. 80 € im Monat
  • Unterstützung bei der Suche nach einem KiTa-Platz
  • Weitere attraktive Arbeitgeberleistungen, die wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch vorstellen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 25.02.2024 über unser Online-Bewerberportal.

Bei Fragen steht Ihnen Pirmin Heim, Abteilungsleiter Stadtentwicklung, unter der Rufnummer 07031/94-503 gerne zur Verfügung.






www.sindelfingen.de



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung