Stadtverwaltung Sindelfingen

Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald. Wir suchen zum 01.05.2020 für die Stadtbibliothek Sindelfingen befristet bis längstens 28.02.2022 als Elternzeitvertretung einen

Bibliothekar (m/w/d) als Stellvertretende Bibliotheksleitung mit einem Beschäftigungsumfang von 75 %

Der Gesamtbestand der Stadtbibliothek liegt bei 80.000 Medien und 400.000 Entleihungen im Jahr. Die Stadtbibliothek verfügt über RFID-Technologie, zwei Selbstverbuchungsterminals, eine Rückgabestation sowie einen Kassenautomaten und ist Mitglied im Verbund der OnlinebibliothekBB. Es wird ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für alle Zielgruppen angeboten (Kinder 3-6 Jahre, Kinder 6-10 Jahre, Generation+).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Stellvertretung der Leitung
    • Betreuung der Bibliothekssoftware (BibliothecaPlus) und RFID-Technologie (Selbstverbuchungsterminals, Kassenautomat, eCircle) und der Homepage
    • Öffentlichkeits- und Kontaktarbeit für Erwachsene
    • Auskunfts- und Beratungsdienst
    • Lektoratsarbeiten, Bestandsaufbau für die Lektorate Geschichte, Religion, Literatur, Spielfilme, SL-Hörbücher, Naturwissenschaften

    Wir bieten:

    • Mitarbeit in einem jungen und engagierten Team
    • Eine attraktive Vergütung in Entgeltgruppe 10 TVöD 
    • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
    • Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement
      • Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse
      • 75 % Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat
      • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz

      Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung und Religion.

      Wir erwarten:

      • Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium im Bibliotheks- und Informationswesen bzw. ein abgeschlossenes Diplom-Studium für öffentliche Bibliotheken
      • Kunden- und Serviceorientierung sowie Freude am Einsatz im Publikumsbereich
      • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und hohes Engagement
      • Verantwortungsbereitschaft und die Fähigkeit zu selbständiger Arbeit
      • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit regelmäßigen Nachmittags-, Spät- und Samstagsdiensten
      • Offenheit gegenüber neuen Projekten und Entwicklungen

      Haben wir Ihr Interesse geweckt?

      Wenn Sie Ihr Know-how und Engagement bei dieser spannenden Tätigkeit einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 15.04.2020 online über unser Bewerber-Portal auf www.sindelfingen.de

      Haben Sie noch Fragen?

      Bei Fragen steht Ihnen Frau Kraft unter der Rufnummer 07031/94-727 gerne zur Verfügung.

      Weitere Informationen über die Projekte und vielfältigen Angebote unserer Stadt erhalten Sie auf unserer Homepage www.sindelfingen.de.

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung