Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Der Zweckverband Kläranlage Böblingen-Sindelfingen betreibt die Kläranlage Sindelfingen mit einer Ausbaugröße von 250.000 Einwohnerwerten und die Kläranlage Darmsheim mit einer Ausbaugröße von 13.500 Einwohnerwerten sowie weitere Sonderbauwerke (Regenüberlaufbecken, Transportsammler und mehr).

Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir beim Tiefbauamt für den Zweckverband Kläranlage Böblingen-Sindelfingen, unbefristet und in Vollzeit, eine

Abteilungsleitung (m/w/d) Zweckverband Kläranlage

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fachliche und personelle Führung der Abteilung Zweckverband Kläranlage Böblingen mit derzeit rund 40 Beschäftigten
  • Organisation und Absicherung der Arbeitsabläufe innerhalb der Abteilung und der Stadtverwaltung sowie von beauftragten Firmen und Ingenieurbüros
  • Verantwortlichkeit für die verfahrenstechnische Überwachung, Kontrolle und Steuerung der Klärwerke, Transportsammler und Regenüberlaufbecken
  • Projektentwicklung, -abwicklung und Begleitung von Neubau-, Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Technische und betriebswirtschaftliche Projektleitung inkl. Controlling
  • Unterstützung der Werkleitung des Zweckverbandes Kläranlage in technischen und kaufmännischen Angelegenheiten
  • Mitwirkung bei der Durchführung der erforderlichen Instandsetzungsarbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) im Bereich Bauingenieurwesen, wünschenswert mit der Fachrichtung Siedlungs-/Wasserwirtschaft oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft bei öffentlichen Einrichtungen
  • Ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten
  • Kundenorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine attraktive Vergütung bis Entgeltgruppe 14 TVöD
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
  • Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse
  • 75 % Zuschuss zum ÖPNV-Ticket oder Förderung der regelmäßigen Anfahrt mit dem Fahrrad, bis zu jeweils 80€ im Monat
  • Unterstützung bei der Suche nach einem KiTa-Platz
  • Weitere attraktive Arbeitgeberleistungen, die wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch vorstellen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 28.07.2024 über unser Online-Bewerberportal.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Färber, Amtsleiter des Tiefbauamts, unter der Rufnummer 07031/94-525 gerne zur Verfügung.






www.sindelfingen.de



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung