Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald.

Zum 01.01.2023 suchen wir für das Amt für Kultur eine

Leitung (m/w/d) der Galerie

In der breit angelegten Kulturlandschaft der Stadt mit ihren vielfältigen Angeboten nimmt die Galerie ihre besondere Rolle als innovativer Kunststandort wie auch als Bildungsinstitution war.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung und Repräsentation der Galerie und des Gesamtbereichs Bildende Kunst sowie strategische, inhaltliche, organisatorische Planung
  • Betreuung der Kunstsammlungen (Städtische Sammlung und Nachlässe, Sammlung Lütze II, Kunst im öffentlichen Raum)
  • Konzeption / Realisierung von Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten, Schulen, Vereinen und anderen externen Partnern
  • Fortsetzung und Weiterentwicklung der Arbeit in den Bereichen Museumspädagogik und Education
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit / -wirken mit kommunalen Fachabteilungen und Gremien
  • Verwaltungsaufgaben
  • Personalverwaltung
  • Leitung des i-Punkts in der Galerie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit kunsthistorischem / kunstwissenschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kunstmuseumsfachliche Berufserfahrung, insbesondere in der Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts und der Gegenwartskunst
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die Themen und Sammlungen
  • Kenntnisse / Erfahrungen in den Bereichen Museumspädagogik und Education

Wir bieten:

  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine attraktive Vergütung in der Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld
  • Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse
  • Kostenfreie Parkplätze oder vergünstigte Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Marktplatz
  • Erwerb einer Schwimmkarte für das Badezentrum Sindelfingen mit einem Eigenanteil von 25 €/Jahr
  • Förderung der Fahrradmobilität oder 75 % Zuschuss zum VVS-Firmenticket
  • Unterstützung bei der Suche nach einem KiTa-Platz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 09.10.2022 über unser Online-Bewerberportal.


Bei Fragen steht Ihnen Herr Markus Nau, Amtsleiter, unter der Rufnummer 07031/94-212 gerne zur Verfügung.





www.sindelfingen.de



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung